24.04.2012

E-Plus: Erfolg mit mobilem Internet


Der Mobilfunk-Netzbetreiber E-Plus kann erfolgreiche Geschäftsentwicklung feiern. Hier haben sich vor allem die Datendienste als Wachstumstreiber etabliert. Die Zahlen unterstreichen das: Von den neuen Kunden wählen rund 40 Prozent zum Prepaid-Tarif auch eine Datenoption.

 

Insgesamt gehen mittlerweile schon 39 Prozent der Umsätze mit Kunden auf mobiles Internet inklusive Kurznachrichten via SMS. Mit einer vollständigen Flatrate für sämtliche Leistungen soll das Wachstum fortgesetzt werden. Die Marke Yourfone.de soll dabei eine wichtige Rolle spielen.

 

E-Plus setzt interessanterweise bei der Netzausbaustruktur nicht auf ein forciertes Hochrüsten, sondern eine stabile Grundversorgung. Am Rennen um möglichst große Bandbreiten will das Unternehmen nicht teilnehmen. Insgesamt weist E-Plus 23,1 Millionen Mobilfunkkunden aus.

(AA)
Anzeige

Home  |   Impressum  |   Datenschutz  |   Media  |