14.03.2012

iOS 5.1 steht bereit

drucken

Während das iPad 3 für Furore sorgt, hat Apple auch die neueste Version seines mobilen Betriebssystems iOS veröffentlicht. Das hört auf die Versions Nummer iOS 5.1 und soll von einigen Fehlern befreit worden sein. Außerdem gibt es Optimierungen im begrenzten Umfang. Ein Exempel: Siri kann jetzt japanische Kommandos umsetzen.

 

Wesentlich breiteres Interesse verdienen die Verbesserungen der Foto-Funktionen. Auf jeweiligen Geräten, für die iOS 5.1 zugänglich ist, soll mit einer verbesserten Applikation gearbeitet werden. Allerdings gibt es auch einige Dinge, die besonders für das iPad gedacht sind, etwa die Tonwiedergabe bei Filmen.

(AA)
Anzeige

Home  |   Impressum  |   Datenschutz  |   Media  |