17.02.2012

Apple setzt Preisgeld für App-Gipfel aus

drucken

Die Zahl ist gigantisch: 25 Milliarden App-Downloads. Diese Grenze soll in absehbarer Zeit im App-Store erreicht werden. Das kann per Zähler auf einer speziellen Webseite nachgesehen werden – derzeit steht der Zähler noch gut eine halbe Milliarde Apps vom angepeilten Ziel entfernt.

 

Wer sehr viel Glück hat und just jenen App-Download erwischt, der die Nummer 25 Milliarden trägt, wird von Apple mit einem Preisgeld von 10.000 Dollar versehen. Die Aktion hat Apple schon beim Überschreiten der Marke von 10 Miliarden Apps durchgeführt.

 

 

(AA)
Anzeige

Home  |   Impressum  |   Datenschutz  |   Media  |