29.12.2011

o2 schnürt Tarif-Bundle mit Samsung Galaxy Ace

drucken

Die Telefonica-Tochter in Deutschland, o2, hat sich ein gebündeltes Angebot aus Mobilfunktarif und Smartphone ausgedacht. Bis zum 16. Janaur kann man o2 Blue 100 mit dem Smartphone für monatlich 30 Euro ordern. Als Anzahlung verlang o2 nur einen Euro.

 

In der monatlichen Gebühr ist einiges enthalten. So zum Beispiel eine dreifache Flatrate: Gespräche in das deutsche o2-Mobilfunknetz, SMS in alle deutschen Mobilfunknetze und den Zugriff auf das Internet auf mobilem Wege. Für letzteres steht ein Datenvolumen von 300 Megabyte zur Verfügung.

 

Das kann mit bis zu 7,2 Megabit je Sekunde, also UMTS bzw. HSDPA, verbraucht werden, danach greift die Tempo-Drosselung auf GPRS. Da im Tarif auch noch 100 Freiminuten enthalten sind, können diese in alle Netze verbraucht werden, so lange es sich um Standardtelefonate handelt.

 

Ist das Guthaben verbraucht, kostet ein Telefonat 29 Cent je Minute. Für den Abschluss des Tarifes werden noch einmal 29,99 Euro Anschlusspreis von o2 erhoben, der Kunde bindet sich für 24 Monate.

 

 

(AA)
Anzeige

Home  |   Impressum  |   Datenschutz