03.03.2009

Deutsche Telekom: Festnetz im Rückmarsch

drucken

Auch im Schlussquartal 2008 hat die Deutsche Telekom im Bereich des Festnetzgeschäfts Federn lassen müssen. Die Zahl der Festnetzanschlüsse ist um 754.000 auf 33,82 Millionen gesunken. In Deutschland hat die Telekom allein 685.000 Festnetzkunden verloren, hier kann die Telekom noch 28,56 Millionen Kunden ihr eigen nennen. Insgesamt hat die Deutsche Telekom 2009 rund 2,5 Millionen Festnetzanschlüsse in Deutschland verloren.

 

 

(AA)
Anzeige

Home  |   Impressum  |   Datenschutz