02.10.2008

Deutsche Telekom: Auf Odysseus Spuren

drucken

Die Deutsche Telekom hat grünes Licht erhalten, in Griechenland beim Konkurrenten OTE einzusteigen. Die EU-Kommission hat enach einer mehrwöchtigen Prüfung entschieden, dass der Wettbewerb nicht behindert werde. So kann die Deutsche Telekom zunächst drei Prozent der OTE-Aktien erwerben und den bereits bestehenden Anteil auf 25 Prozent zuzüglich einer Stimme erhöhen. Verkäufer ist die griechische Regierung. Die Deutsche Telekom soll die unternehmerische Führung bei OTE übernehmen.
(AA)
Anzeige

Home  |   Impressum  |   Datenschutz